Zu Besuch bei Stefan Lüchinger


31.05.17 - Geschäftsleiter der Lüchinger Metallbau AG.



Stefan Lüchinger, Geschäftsleiter der Lüchinger Metallbau AG, erzählte uns im Interview mehr über seine Leidenschaft für den Metallbau, was Erfolg für ihn bedeutet und ihm bei der Unternehmensführung wichtig ist.

Erzählen Sie mehr von Ihrer Leidenschaft für den Metallbau...
Ja, diese habe ich. Ich arbeite sehr gerne und viel. Mein Arbeitstag beginnt um halb sieben und meistens bin ich der Letzte, der geht. Ich bin mit Leidenschaft bei der Sache und das überträgt sich auch auf die Mitarbeitenden. Unser Werbeslogan lautet unter anderem: Leidenschaft ohne Grenzen, beim Bauen und im Denken.

Hat sich Ihr Unternehmen auf etwas spezialisiert?
Nein, wir sind sehr breit aufgestellt. Für die Mitarbeitenden bedeutet dies, dass sie immer wieder etwas anderes machen können und die Arbeit dadurch abwechslungsreich ist. Das schätzen die Mitarbeitenden und macht den Job für sie interessant.

Was bedeutet Erfolg für Sie?
Erfolg ist für mich, wenn wir einen guten Job machen, zufriedene Kunden und Mitarbeitende und ein gutes Image haben - sowohl bei den Kunden als auch bei den Mitbewerbern hier im Gebiet. Und dies durch eine positive Mund-zu-Mund-Propagandabestätigt wird. Ein gutes Gefühl habe ich auch, wenn die Zahlen stimmen und ich in die Firma investieren kann, was ich regelmässig mache.

Wie würden Sie Ihre Firmenkultur bezeichnen?
Wegen der Grösse von über 40 Mitarbeitenden würde ich den Charakter vielleicht nicht mehr als «familiär» bezeichnen, nichts desto weniger sind der Teamgeist und der Zusammenhalt sehr gut - es ist eine eingeschworene Truppe. Eine Firmenkultur ist etwas, das immer wächst. Ich glaube, dass meine Frau und ich vieles vorleben. Zudem achte ich darauf, dass wenn ein neuer Mitarbeitender in der Niederlassung in Chur anfängt, zuerst eine Weile hier in Kriessern am Hauptsitz arbeitet, um so die Firmenkultur kennenzulernen. Eine ehrliche, faire und offene Feedback-Kultur ist uns wichtig.

Was ist Ihnen bei der Unternehmensführung besonders wichtig?
Wichtig sind mir Ehrlichkeit und ein guter Umgangston. Ausserdem ist mir die Achtung vor jedem Mitarbeitenden wichtig. Ich bin überzeugt, dass wenn Mitarbeitende zufrieden sind, dies bei der Qualität und Quantität der Arbeit zum Ausdruck kommt.

Wagen wir noch einen Blick in dieZukunft...
Dieses Jahr spüre ich wieder einen deutlichen Aufwind. Ich habe das Gefühl, dass die hiesige Industrie wieder mehr investiert, was Bauvorhaben betrifft. Auch die Mitarbeitenden sind voll im Schwung und bei der Sache. Da wir breit aufgestellt sind, macht uns das flexibel, um auf verschiedene Trends und Situationen reagieren zu können. Dazu kommen gute Lieferanten als Partner, die innovativ sind, was uns Rückhalt gibt. Und wir wagen uns immer wieder an Projekte, an die sich andere nicht getrauen. Das macht unsere Erfahrung und unseren Horizont stets noch breiter. Woher ich den Mut habe, kann ich nicht genau sagen, aber sicher hat es auch mit der Teamarbeit mit meiner Frau zu tun.

Lüchinger Metallbau AG

  • Gründung: 1966
  • Geschäftsleitung: Stefan und Brigitte Lüchinger
  • Standorte: Kriessern SG Rheintal / Niederlassung Chur
  • Mitarbeiter: Rund 45 (inkl. 3 Auszubildende)
  • Regionen: SG, AI/AR, FL, GR, Ostschweiz
  • Partner: Sky-Frame Vertriebspartner Ostschweiz / Solarlux Aktivpartner St. Galler Rheintal /
  • Hörmann A-Vertretung Ostschweiz / Zertifizierter Lizenzpartner für Brandschutz

 

 

Zurück zur Liste