Unternehmernachmittag der Delegiertenversammlung 2017

Am Nachmittag nach dem statutarischen Teil der Delegiertenversammlung werden ab 14.00 Uhr bekannte Persönlichkeiten aus Wirtschaft und Politik empfangen. Unter dem Tages-Motto «Werkplatz Schweiz» werden wir unser Arbeitsumfeld aus verschiedenen Perspektiven beleuchten.

Datum

09.06.17 - 10.06.17

Programm

Referat 1, Guido Honegger, CEO Tracker.com / Smartinfo AG

Industrie 4.0
Was macht Big Data mit uns und was erwartet uns bei der Industrie 4.0? Welche Herausforderungen in der Arbeitswelt stellen sich uns? Welche Chancen öffnen sich uns mit diesem grossen Schritt in eine noch mehr vernetzte und digitalisierte Zukunft? Wer wird gewinnen und wer möglicherweise verlieren? Diese und andere Fragen greift Guido Honegger in seinem Referat auf.

Referat 2, Dieter Bachmann, Geschäftsführer Gottlieber Hüppen, Gottlieben TG

Tradition ist kein Ruhekissen
Der Thurgauer Dieter Bachmann sicherte mit seinen innovativen Ideen den Fortbestand der Perle Gottlieber Hüppen als inhabergeführtes und unabhängiges Unternehmen, ohne dabei die Tradition zu vernachlässigen.

Podiumsdiskussion mit:

Dieter Bachmann, Geschäftsführer Gottlieber Hüppen, Gottlieben TG

Roland Eberle, SVP Ständerat Kanton Thurgau und Unternehmer
Roland Eberle vertritt seit 2011 als Ständerat den Kanton Thurgau in Bern. 1994 wurde er in den Regierungsrat des Kantons Thurgau gewählt. Nach seinem Rücktritt als Regierungsrat war er von 2006 bis 2011 CEO der Industrieunternehmung sia Abrasives in Frauenfeld und entschloss sich 2011 zur Rückkehr in die Politik.

Dr. oec. Urs Frey, Mitglied der Geschäftsleitung; Leiter Consulting & Services, KMU-Institut der Universität St. Gallen (HSG)

Als Lehrbeauftragter für Betriebswirtschaftslehre an der Universität St.Gallen (HSG) lehrt und forscht Urs Frey im Themenbereich strategische Unternehmensführung in mittelständischen Familienunternehmen. Aktuell untersucht er mit Studierenden der Universität St. Gallen, wie KMU mit Hilfe von innovativen Geschäftsmodellmustern die zahlreichen aktuellen Herausforderungen der globalen Wirtschaft am besten bewältigen können.

Moderation: Michael Weinmann, Stv. Redaktor Schweiz Aktuell, SRF 1

Teilnehmer

Willkommen sind alle Mitglieder des AM Suisse.

Veranstaltungsort

Würth Haus Rorschach
Churerstrasse 10
9400 Rorschach

Lageplan

Bitte jeweilige Teilnehmerzahl einsetzen und die Anmeldekarte bis spätestens 12. Mai 2017 zurücksenden.

Freitag 9.6.2017 Würth Haus, Rorschach
Unternehmernachmittag 14.00 – 16.45 Uhr