Weiterbildungskurs: B5.1 Starkstromelektrik Aufbaukurs

In den Betrieben der Landmaschinen-, Baumaschinen- und Motorgerätebranche werden mobile Stromerzeuger und verschiedene Verbraucher aus dem Starkstrombereich verkauft, gewartet und instand gestellt. Dieser Kurs vermittelt Berufsleuten aus diesen Branchen Kenntnisse über Vorschriften und Normen sowie die grundlegende Technik zu Funktion, Instandstellung und Prüfung dieser Geräte.

Datum

01.11.17 - 02.11.17

Anmeldeschluss
2 Wochen vor Kursbeginn

Auskünfte
AM Suisse
Bildungszentrum
Chräjeninsel 2
3270 Aarberg

T +41 32 391 99 11
F +41 32 391 99 10
bza(at)amsuisse.ch

Programm
  • Gesetzliche Grundlagen, Normen, Regeln der Technik
  • Starkstromtechnik, Schutzmassnahmen
  • Elektromaterial
  • Einphasen- und Drehstrommotoren
  • Synchron- und Asynchrongeneratoren
  • Überprüfung von elektrischen Geräten
Teilnehmer

Fachpersonal der Landmaschinen-, Baumaschinen- oder Motorgerätebranche. Der Besuch des Kurses B5 oder entsprechend gute elektrische Grundkenntnisse werden vorausgesetzt.

Kosten

(exkl. MwSt.)

Teilnehmer von AM Suisse-Verbandsfirmen CHF 440.–

Teilnehmer anderer Firmen CHF 880.–

Unterkunft mit Morgenessen, pro Übernachtung

im Haus des Handwerks CHF 57.–

Veranstaltungsort

Bildungszentrum Aarberg
Chräjeninsel 2
3270 Aarberg

Lageplan
Die Anmeldefrist ist bereits abgelaufen