B55.4 Konstruieren V Stahlbau, Modul 14

Offen für alle Interessierten der Stahl- und Metallbrache.

Datum

23.02.22 - 07.05.22

Kursdaten

  • Block 1: 23. bis 25. Februar 2022
  • Block 2: 16. bis 18. März 2022
  • Block 3: 5. bis 7. Mai 2022

Anmeldeschluss
31. Dezember 2021

Kontakt

AM Suisse
Bildungszentrum Aarberg
George Burkhard
Chräjeninsel 2
3270 Aarberg

T +41 32 391 99 11
F +41 32 391 99 10
bza@amsuisse.ch 

Programm
  • Stahlbauspezifische Normen
  • Projekt- und Qalitätsmanagement im Stahlbau
  • Tragstukturelemente
  • Stahl-Beton Verbund
  • Verbindungstechniken
  • Industriebau
  • Brandschutz im Stahlbau
  • Kalkulation & Verkauf
  • Konstruktion, Fabrikation, Montage
  • Oberflächenschutz
Teilnehmer

Offen für alle Interessierten der Stahl- und Metallbrache. EFZ Abschluss richtung Stahlbau oder Metallbau erwünscht. Erfahrene Berufsleute mit anderen Abschlüssen, mit einschlägiger Berufserfahrung in der Brache.

Kosten

(exkl. MwSt.)
Teilnehmende von AM Suisse-Verbandsfirmen CHF 2’520.–
Teilnehmende anderer Firmen CHF 3'150.–

Weiterbildungsförderung durch die PLKM
Die Rückerstattung entspricht 25 % des Kursgeldes und erfolgt an diejenige Person/Firma, die für die Kurskosten aufgekommen ist, sofern der Kurs besucht und erfolgreich abgeschlossen wurde. Der Anspruch erlischt sechs Monate nach Abschluss des Moduls/Kurses/ Lehrganges. Detaillierte Angaben und Informationen finden Sie unter: www.plkm.ch

Veranstaltungsort

AM Suisse Bildungszentrum Aarberg
Chräjeninsel 2
3270 Aarberg

Lageplan

Basislehrgang Metallbaukonstrukteur deutsch

Basislehrgang Grunddaten

Anmeldung

Lehrbetrieb
Bildungsverantwortliche Person