B61 - Modul 09 / Modul 15 Bauphysik II Entwicklung & Planung Fassadenbau

Offen für alle Interessierten der Metall- und Stahlbaubrache.

Datum

01.09.22 - 30.11.22

Kursdaten

  • Block 1: 19. bis 21. September 2022
  • Block 2: 26. bis 28. September 2022
  • Block 3: 7. bis 9. November 2022
  • Block 4: 28. bis 30. November 2022

Anmeldeschluss
31. Dezember 2021 jedoch Nachmeldung bis 4 Wochen vor Kursbeginn möglich

Kontakt
AM Suisse
Bildungszentrum Aarberg
George Burkhard
Chräjeninsel 2
3270 Aarberg

T +41 32 391 99 11
F +41 32 391 99 10
bza@amsuisse.ch 

Programm
  • Einfache Berechnungen in den Gebieten Wärme-, Feuchte- und Schallschutz durchführen
  • Ist in der Lage, Konstruktionsdetails zu identifizieren, die bezüglich Wärme-, Feuchte- und Schallschutz mangelhaft sind und kann Massnahmen entwickeln zu deren Verbesserung
  • Kennt Massnahmen zur Vermeidung von Überhitzung im Sommer. Ist in der Lage, anspruchsvolle Fassadenprojekte zu entwickeln und zu konstruieren
  • Dies unter Berücksichtigung von Materialentscheiden, Wertanalysen und unter Anwendung von technischen Normen und Richtlinien in der Projektumsetzung
  • Gilt als kompetente/r Gesprächspartner/in von Architekturschaffenden und Fachingenieurinnen und -ingenieuren in der Umsetzung anspruchsvoller Fassadenprojekte.
Teilnehmer

Offen für alle Interessierten der Metall- und Stahlbaubrache. Mindestanforderung jedoch BP-Abschluss wünschenswert. Erfahrene Berufsleute mit anderen Abschlüssen, mit einschlägiger Berufserfahrung im Metallbau.

Kosten

Module / Modulare Ausbildung (100 Stunden)
Einschreibegebühren
Modul 09 Bauphysik II
Modul 15 Entwicklung und Planung Fassadenbau
Materialkosten und Modulprüfungen sind im Modulpreis inbegriffen CHF 0.- (Kostenlos)

Total Lehrgangskosten Mitglied AM Suisse CHF 2‘100.–
Total Lehrgangskosten nicht Mitglied AM Suisse CHF 2‘520.–
Unterkunft mit Frühstück im Haus des Handwerks, pro Nacht CHF 69.–

Veranstaltungsort

AM Suisse Bildungszentrum Aarberg
Chräjeninsel 2
3270 Aarberg

Lageplan

Basislehrgang Metallbaukonstrukteur deutsch

Basislehrgang Grunddaten

Anmeldung

Lehrbetrieb
Bildungsverantwortliche Person