B80 Brandschutzschulung

Weiterbildungskurs

Datum

03.11.23 08:00 - 03.11.23 17:00

Kursdauer

1 Tag

Anmeldeschluss

4 Wochen vor Kursbeginn

Teilnehmende

Mitarbeiter/Innen von Metallbaubetrieben die Brandschutztüren planen und herstellen.

 

Hinweis:

Seit dem 1. November 2019 müssen Firmen, welche Brandschutz- Aussentüre herstellen nach SN EN 16034 zertifiziert sein. Der AM Suisse bietet dafür den Kurs „Brandschutz-Zertifizierung Kurs nach SN EN 16034 für die Metallbau-Branche“ an.

Für Brandschutz Innentüren gilt weiterhin das duale Schulungssystem mit dem Kurs „AM Suisse Brandschutzschulung“.

Programm

Die Systemhäuser sind für die Vermittlung des technischen Teils, AM Suisse für den theoretischen Teil verantwortlich. Für den Titel „Brandschutz-Verantwortlicher“ müssen beide Schulungen (technischer und theoretischer Teil) absolviert werden.

Kosten

(exkl. MwSt.)

pro Person                 CHF    500.--

für 2 Personen           CHF    950.--

für 3 Personen           CHF 1'350.--

für 4 Personen           CHF 1'700.--

für 5 Personen           CHF 2'000.-- 

für 6 Personen           CHF 2'250.--

 

AM Suisse Mitglieder erhalten 20 % Rabatt

 

Bei Abmeldung innerhalb von 14 Tagen vor Kursbeginn werden 100 % des Kursgeldes fällig (20 % wenn der Platz belegt werden kann).

 

Weiterbildungsförderung durch die PLKM:

Die Rückerstattung erfolgt an diejenige Person/Firma, die für die Kurskosten aufgekommen ist, sofern der Kurs besucht und erfolgreich abgeschlossen wurde. Der Anspruch erlischt sechs Monate nach Abschluss des Moduls/Kurses/Lehrganges. Detaillierte Angaben und Informationen finden Sie unter: www.plkm.ch

 

 

Veranstaltungsort

AM Suisse,Bildungszentrum Aarberg
Chräjeninsel 2
3270 Aarberg

Lageplan

Anmelden





Mitglied AM Suisse

Der Teilnehmer benötigt:

Rechnung an


Datenschutzerklärung