B82 Vorbereitungskurs EN 1090

Weiterbildungskurs

Datum

30.11.22 08:00 - 01.12.22 17:00

Weitere Daten auf Anfrage

Kursdauer

2 Tage

Anmeldeschluss

4 Wochen vor Kursbeginn

Teilnehmende

QS-Verantwortliche/r und Produktionsleiter/in aus metallarbeitenden Betrieben.

Es können pro Firma max. 3 Personen teilnehmen.

Sie führen einen Metallbaubetrieb, produzieren und montieren Stahl- und Aluminiumtragwerke. Sie streben mit Ihrem Betrieb die Einhaltung der Qualitätsstandards für Stahl- und Aluminiumtragwerke im Bereich Produktion und Montage an. Sie erstellen Ihre werkseigne Produktionskontrolle um sich auf dem Markt erfolgreich zu positionieren.

Programm
  • Fundierte Einführung in die Norm und Einordnung ihres Betriebes in
    die zutreffende Ausführungsklasse
  • Repetition der für die Zertifizierung notwendigen Fachkenntnisse
  • Erarbeitung des betrieblichen Fertigungshandbuches für die werkseigne
    Produktionskontrolle (WPK)
  • Dokumentation und Festlegung der qualitässichernden Prozesse
  • Der Fokus des AM Suisse liegt auf der am häufigsten zutreffenden
    Ausführungsklasse EXC 2
Kosten

(exkl. MwSt.)

Teilnehmende von AM Suisse-Verbandsfirmen   im BZA        CHF 2'150.-- 

Teilnehmende anderer Firmen                             im BZA        CHF 2'750.-- 

Normen EN 1090-1 und EN 1090-2                     im BZA        CHF   250.-- 

 

Unterkunft mit Frühstück CHF 69.-- pro Nacht 

Bei Abmeldung innerhalb von 14 Tagen vor Kursbeginn werden 100 % des Kursgeldes fällig (20 % wenn der Platz belegt werden kann).

 

Weiterbildungsförderung durch die PLKM:

Die Rückerstattung entspricht 25 % des Kursgeldes und erfolgt an diejenige Person/Firma, die für die Kurskosten aufgekommen ist, sofern der Kurs besucht und erfolgreich abgeschlossen wurde. Der Anspruch erlischt sechs Monate nach Abschluss des Moduls/Kurses/Lehrganges. Detaillierte Angaben und Informationen finden Sie unter: www.plkm.ch

 

Spezialangebot

Auf Wunsch führt der AM Suisse die Vorbereitung auf die Zertifizierung direkt beim Kunden durch. Dauer 2 Tage, Lerninhalte sind mit dem Kurs B 82 im Bildungszentrum identisch. Die Daten können individuell vereinbart werden. Kontakt: bza@amsuisse.ch 

Teilnehmende von AM Suisse Verbandsfirmen   im Betrieb    CHF 3'750.-- 

Teilnehmende anderer Firmen                             im Betrieb    Preis auf Anfrage

Veranstaltungsort

AM Suisse,Bildungszentrum Aarberg
Chräjeninsel 2
3270 Aarberg

Lageplan

Anmelden





Mitglied AM Suisse

Der Teilnehmer benötigt:

Rechnung an


Datenschutzerklärung